Weil der Finanzbeamte Willi Winzig Mahnungen, Steuerstrafen und Zahlungsbefehle aus Gutmütigkeit aufschieben ließ, droht ihm nun ein Disziplinarverfahren. Und das eine Woche vor der Pensionierung! Winzig lässt natürlich keinen Versuch aus, um eine Kürzung seiner Pension zu verhindern, und muss deshalb so manche verrückte Dinge anstellen…

 

Aufführung: 2011
von Wilhelm Lichtenberg | Neu bearbeitet von Heinz Erhardt | Rechte bei Edition Meisel GmbH, Berlin.

 

Bilder

Kontakt

Sie haben Fragen an uns und möchten Kontakt mit uns aufnehmen?
Dann schreiben Sie uns eine Email.

Leiter der Theatergruppe:
Andreas Lustig und Alexander Gorisch

theatergruppe@muenster-ingolstadt.de



Katholisches Münsterpfarramt
Kupferstraße 34
85049 Ingolstadt



www.muenster-ingolstadt.de

Copyright ©2013 media.concept Braun